Alle bisherigen Preisträger

Die Sieger - Europäischer Transportpreis 2018

ETPN 2018

  • Aufbauten und Anhänger: Schmitz Cargobull, Projekt „TransformerTrailer“
  • Concept Trucks: Daimler, Verteiler-Lkw „Mercedes-Benz Elektro-Lkw“
  • Fahrerassistenzsysteme: Scania, Geschwindigkeitsregelung „CCAP“ mit „Pulse & Glide“
  • Fahrzeug-Kühlungs- und Heizungs-Systeme: Thermo King/Frigoblock, Kühleinheit „SLXi Hybrid“
  • Kipper und Sattelkipper: Fliegl, Sattelkipper „Greenlight“
  • Ladungssicherung: StreeProtec, Betonrutschenauslaufschutz
  • Lkw: MAN, Elektro-Lkw „eTruck“ („eMobilty“)
  • Mobilitätskonzepte: Rytle, Lastenrad „MOVR“
  • Nutzfahrzeug- und Trailervermietung: BFS Business Fleet Services, Vermietung von Elektro-Lkw
  • Nutzfahrzeugkomponenten: BPW Bergische Achsen, Elektrisch angetriebene Achse „eTransport“
  • Reifen und Reifendienste: Michelin, Nfz-Reifen „Michelin X Multi Energy“
  • Sattelauflieger: Kögel, Auflieger „Euro Trailer Mega Rail“
  • Teile und Zubehör: HS-Schoch, Heckunterfahrschutz „SL1000“
  • Telematik: Schmitz Cargobull, Gesamtkonzept „SmartTrailer“
  • Transporter und Lieferwagen: Volkswagen Nutzfahrzeuge, Elektro-Transporter „e-Crafter“
  • Unternehmerisches Gesamtkonzept: SAF-Holland, Nachhaltigkeitsprogramm „Think-Ahead“

Gewinner des Sonderpreises:

  • Transportunternehmen und Speditionen

  • Platz 1: Dachser SE, Kempten
  • Platz 2: Friedrich Zufall GmbH & Co. KG, Göttingen
  • Platz 3: Scherm Gruppe, Karlskron
  • KEP-Dienste

  • Platz 1: Deutsche Post DHL Group (Deutsche Post AG), Bonn
  • Platz 2: UPS (United Parcel Service Deutschland S.à.r.l. & Co. OHG), Neuss
  • Platz 3: Urban-Cargo FMRP UG, Berli

 

Die Sieger - Europäischer Transportpreis 2016

ETPN 2016

  • Anhänger und Aufbauten: Krone, Wechselkoffer „Dry Box Aerodynamic“
  • Dienstleistungen für das Transportgewerbe: Scania, Flottenprogramm „Optimise“
  • Fahrerassistenzsysteme: Scania, Tempomat „CCAP“
  • Fahrer- und Transport-Management-Systeme: GPSoverIP, Flotten-Informationssystem „GPSauge IN1 v.2"
  • Fahrzeug-Kühlungs- und Heizungs-Systeme: tkv - Transport-Kälte-Vertrieb, Fahrzeugkonzept „Pharma-Security-Trailer“
  • Kühlsattelauflieger: Schmitz Cargobull, Transportsystem „S.KO Cool Executive“
  • Nutzfahrzeug- und Trailervermietung: Euro-Leasing/MAN Financial Services, Klimaeffiziente Nutzfahrzeugmiete
  • Nutzfahrzeugkomponenten: BPW Bergische Achsen, Luftgefedertes Fahrwerk „Eco Vision“
  • Planenauflieger: Berger Fahrzeugtechnik, Sattelauflieger „BERGERecotrail“
  • Reifen und Reifendienste: Michelin, Nutzfahrzeugreifen „X Line Energy“
  • Schwere Lkw: Volvo, Lkw-Baureihe „FH“
  • Teile und Zubehör: MAN, Tauschteileprogramm „Originalteile ecoline“
  • Telematik: Dako, Telematiklösung „TachoWeb“
  • Transporter und Lieferwagen: Citroën, Stadtlieferwagen „Berlingo Electric“
  • Verteiler-Lkw: E-Force One AG, Elektro-Lkw „E-Force“ sowie Iveco, Fahrzeugstudie „Vision“
  • Werkstatt: GSS Nutzfahrzeug, Mitentwicklung eines Elektro-Lkw von Framo

Gewinner des Sonderpreises:

Transportunternehmen und Speditionen

  • Platz 1: Meyer Logistik (Ludwig Meyer GmbH & Co. KG), Friedrichsdorf
  • Platz 2: Seifert Logistics Group (SLG), Ulm
  • Platz 3: Robert Kukla GmbH Internationale Spedition, München

Speditionskooperationen

  • Platz 1: Part Load Alliance GmbH (PLA), Eschweiler
  • Platz 2: Elvis AG, Alzenau

Die Sieger - Europäischer Transportpreis 2014

ETPN 2014

  • Kategorie: Anhänger und Aufbauten Fliegl GREEN Light Kipper
  • Kategorie: Dienstleistungen für das Transportgewerbe Laderaum- und Frachtenbörse TC Truck&Cargo ®
  • Kategorie: Fahrer- und Transport-Management-Systeme Daimler FleetBoard
  • Kategorie: Kühlsattelauflieger KRONE Cool Liner REnergy
  • Kategorie: Nutzfahrzeug- und Trailervermietung EURO-Leasing/MAN Rental
  • Kategorie: Nutzfahrzeugkomponenten ZF Friedrichshafen Getriebe TraXon
  • Kategorie: Planenauflieger CIMC Silvergreen Curtain SG03
  • Kategorie: Reifen und Reifendienste Continental ContiLifeCycle Werk
  • Kategorie: Schwere Lkw ab 18 Tonnen IVECO Stralis LNG
  • Kategorie: Fahrzeug-Kühlungs- und Heizungs-Systeme Thermo King CryoTech
  • Kategorie: Teile und Zubehör Hella EasyConn NextGeneration
  • Kategorie: Telematik Schmitz Cargobull Trailer Connect®
  • Kategorie: Transporter und Lieferwagen bis 6,5 Tonnen Renault Kangoo Z.E.
  • Kategorie: Verteiler-Lkw bis 12 Tonnen FUSO Canter Eco Hybrid
  • Kategorie: Werkstatt MAN Service Complete und Stegmaier Nutzfahrzeuge
  • Sonderkategorie: Transportpreis für nachhaltiges Transportmanagement im Speditionsgewerbe Spedition Bode

Die Sieger - Europäischer Transportpreis 2012

ETPN 2012

  • Kategorie Aufbauten: Fliegl mit Dreiachs-Light-Kipper mit 27cbm Mulde, Planenzentralverschluss und Aeoropaket
  • Kategorie Klimaanlagen und Heizungen: Carrier Transicold Europe mit Vector 1550
  • Kategorie Lkw ab 7,5 Tonnen: Daimler AG mit „Der neue Mercedes-Benz ACTROS“
  • Kategorie Nfz Dienstleistungen: Renault Trucks Deutschland mit Optifuel Programm
  • Kategorie Nfz-Komponenten: Voith Turbo, Produktgruppe Antriebsstrang mit Voith Sekundär-Wasser-Retarder
  • Kategorie Nutzfahrzeug und Trailervermietung: BFS Business Fleet Services GmbH
  • Kategorie Reifen: Michelin Reifenwerke AG mit dem MICHELIN X MultiWay 3D
  • Kategorie Teile und Zubehör: HS-Schoch mit Palettenstaukasten PK2000
  • Kategorie Telematik: Transics Deutschland mit TX-ECO
  • Kategorie Trailer und Anhänger: Schmitz Cargobull mit 2-Achs Sattelcurtainsider S.CS ECOCARGO mit gewichtsreduziertem Chassis und aerodynamischen Design
  • Kategorie Transporter: Iveco Magirus AG mit dem Daily Electric.

Event

Der Europäische Transportpreis für Nachhaltigkeit 2022 wird im Jahr 2021 erneut vergeben.

Der Bewerbungszeitraum ist vom 08. Juni bis 31. August 2021.

Veranstalter

HUSS VERLAG GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München
+49 89 323 91 0

Ansprechpartner

Christine Harttmann
Chefredakteurin
TRANSPORT
+49 89 323 91 273
Julia Mogilevska
Teamleitung Marketing & Events
+49 89 323 91 126
Julia.Mogilevska@hussverlag.de

Sponsor(en)

KRAVAG ist die führende Versicherungsgruppe für das Straßenverkehrsgewerbe. Sie besteht aus den drei rechtlich unabhängigen Gesellschaften KRAVAG-ALLGEMEINE, KRAVAG-SACH und KRAVAG-LOGISTIC.

Die SVGen unterstützen Unternehmen der Transport- und Logistikbranche mit vielseitigen Leistungen. Zum Produktportfolio zählen unter anderem Aus- und Weiterbildung, Arbeitssicherheit, Fördermittelberatung, europaweite Mautabrechnung, Unternehmensberatung sowie die Vermittlung von Transport- und Personenversicherungen in Kooperation mit der KRAVAG und der R+V-Versicherungen.

Als Spediteur oder Flottenbetreiber starten Sie jeden Tag mit neuen Herausforderungen. Da ist es gut, wenn man sich auf einen starken Partner wie TÜV SÜD Truck Services verlassen kann. Unser umfangreiches Dienstleistungsportfolie hilft Ihnen, dem steigenden Wettbewerbsdruck entgegenzuwirken. Lagern Sie aufwendige Routineprozesse aus und gewinnen Sie dadurch wertvolle Zeit. Mit spezialisierten Lösungen sorgen wir dafür, dass Ihre Lkw-Flotte läuft, während Sie sich ganz auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können.