Werbung
Werbung
Werbung

Sattelzugmaschine

Ein Sattelzug – amtlich in Deutschland Sattelkraftfahrzeug und in der Schweiz Sattelmotorfahrzeug – ist ein Gespann aus einer Sattelzugmaschine (auch Sattelschlepper genannt) und einem Sattelauflieger (auch Sattelanhänger, Brücke, Auflieger oder Trailer genannt). Die Sattelzugmaschine basiert technisch in der Regel auf einem kurzen Lkw-Fahrgestell mit Fahrerhaus, Lenk- und Antriebsachse(n), Motor und Getriebe, auf dessen Rahmen eine Sattelkupplung (auch Sattelplatte genannt) zur Befestigung des Sattelaufliegers aufgeschraubt ist. (Quelle: Wikipedia, Bild: Andreas Hermsdorf / pixelio.de)

Werbung