Geschäftsanbahnungsreise Nachhaltige Mobilität, Verkehrs-/ÖPNV-Lösungen und Logistik

Die AHK Sri Lanka bietet für deutsche Unternehmen im Bereich der nachhaltigen Mobilität, Verkehrs-/ÖPNV-Lösungen und Logistik eine geförderte Geschäftsanbahnungsreise nach Colombo in Sri Lanka an. Die Reise erfolgt im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU und bietet den teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit, sich auf einer Fachkonferenz zu präsentieren und Kontakte zu knüpfen sowie während B2B-Gesprächen erste Geschäfte anzubahnen.
Anmeldeschluss ist der 2. September 2019.

Foto: Pixabay

Termindaten
Kategorie
Konferenz
Datum
02.12.2019 - 05.12.2019
Ort
Hamburg
Name Veranstalter
Delegation der Deutschen Wirtschaft für Sri Lanka