Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Zollabwicklung: Z-Atlas nun auch internetfähig

Die auf die Beratung, Lieferung und Umsetzung von Soft- und Hardwarelösungen spezialisierte MHP Software GmbH hat die Zolllösung „Z-Atlas“ überarbeitet: Exporte und Importe können nun orts- und geräteunabhängig mit jedem Browser abgewickelt werden.
Die Ein- und Ausfuhrlösung „Z-ATLAS“ funktioniert jetzt auch per Webbrowser, die lokale Installation und Wartung entfällt somit. (Bild: MHP Solution Group).
Die Ein- und Ausfuhrlösung „Z-ATLAS“ funktioniert jetzt auch per Webbrowser, die lokale Installation und Wartung entfällt somit. (Bild: MHP Solution Group).
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Die Zollabwicklungslösung „Z-Atlas“ liegt nun in der achten Version vor und ist als „Atlas-Teilnehmersoftware“ zertifiziert. Mithilfe der Anwendung ist es also im Rahmen des Atlas-Verfahrens möglich, Zollanmeldungen und Ausfuhrmeldungen elektronisch an die Zollstellen zu übermitteln und die damit verbundenen Formalitäten sowie die Kommunikation mit den Zollbehörden vollständig elektronisch abzuwickeln.
Die Daten dafür werden aus ERP-Lösungen, wie zum Beispiel aus der Fakturierung und Auftragsverwaltung übernommen, wiederkehrende Ein- und Ausfuhren können dabei automatisiert werden.
In der Version 8 der Software ist eine lokale Installation nicht mehr nötig, es genügt lediglich ein Internetbrowser sowie eine Internetverbindung, manuelle Updates und Wartungszeiten entfallen somit. „Mit der neuen Version wird Z-ATLAS für kleine Unternehmen noch interessanter“, erklärt Marc Fürstner, Geschäftsführer MHP Software GmbH.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung