ZF elektrifiziert London

ZF ist mit seinen emissionsfreien Antriebstechnologien weiter erfolgreich: Das Londoner Busunternehmen Tower Transit hat beim britischen Bushersteller Optare 37 Fahrzeuge „Metrodecker EV“ mit der ZF-Direktantriebs-Achse in Auftrag gegeben.

ZF versorgt die Hersteller dieser Londoner Doppeldecker-Busse mit der E-Portalachse AxTrax AVE. Foto: Metroline
ZF versorgt die Hersteller dieser Londoner Doppeldecker-Busse mit der E-Portalachse AxTrax AVE. Foto: Metroline
Robert Domina

Angetrieben wird die batterieelektrische Version der typischen roten Doppeldecker-Busse von der ZF-Elektroportalachse AxTrax AVE. Damit ermöglicht ZF nun bereits zwei Londoner Busbetreibern einen sauberen Antrieb. Optare rechnet damit, dass bis Ende des Jahres 100 E-Doppeldecker in britischen Innenstädten unterwegs sein werden. Andreas Moser, Leiter der ZF-Division Nutzfahrzeugtechnik:

„In der Londoner Innenstadt gelten mit die strengsten Emissionsvorschriften weltweit. Die wiederholten Aufträge aus der Metropole London zeigen, dass wir unserem Kunden Optare mit AxTrax AVE eine Technologie bieten können, die auch den hohen Ansprüchen an einen sauberen Nahverkehr gewachsen ist“,

Die Elektroportalachse AxTrax AVE ist für ZF ein weltweites Erfolgsmodell für nachhaltigen Nahverkehr: Über 2.200 mit AxTrax AVE ausgestattete Elektrobusse legten laut ZF bereits rund 150 Millionen Straßenkilometer lokal emissionsfrei zurück. Mit Tower Transit entschied sich nun das zweite Londoner Busunternehmen für die bewährte Elektroportalachse: 37 Optare „Metrodecker EV“ - eine batterieelektrisch angetriebene Variante der berühmten roten Doppeldeckerbusse - sollen im Lauf des Jahres die Linien 23 und C3 bedienen. Insbesondere die Linie 23 ist eine prominente Strecke: Sie führt an Hyde Park und Buckingham Palace vorbei , die Linie C3 durch den Londoner Südosten. Die Gesellschaft Metroline betreibt bereits seit vergangenem Sommer 31 Metrodecker EV.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »