Wüst erwartet mehr Kontraktlogistik

Die Kontraktlogistik Wüst GmbH & Co. KG hat am Stammsitz Weißenburg in Bayern ein Grundstück gekauft und errichtet darauf ein Logistikzentrum.
Redaktion (allg.)
Baubeginn auf dem von der Stadt Weißenburg erworbenen 23.000 Quadratmeter großen Grundstück ist der 19. Oktober. 2011. Geplant ist, dass bei normaler Witterung bis März 2012 der erste Bauabschnitt fertiggestellt sein wird. Dieser umfasst einen Lagerkomplex mit 3.000 Quadratmetern Fläche, zwölf Metern Höhe und 4.000 Palettenstellplätzen im Hochregalrager sowie weitere Stellplätze im Blocklager. Weiterhin bietet das Logistikzentrum Freiflächen für die Warenmanipulation und für Spezialaufgaben. Wüst rechnet mittelfristig mit einem starken Anwachsen der kontraktlogistischen Aktivitäten. Daher lässt das Grundstück eine Bebauung mit 11.000 Quadratmetern Hallenfläche zu. Wüst Logistik betreut in Weißenburg mehrere regionale Kunden, darunter Automobilzulieferer sowie Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie, dem Maschinenbau und der Natursteinindustrie. Sie nutzt dazu momentan Flächen der Schwestergesellschaft Spedition Wüst GmbH & Co. KG sowie angemietete Teilflächen, die mit Fertigstellung des Logistikzentrums zurückgegeben werden. (tpi) (Foto: Wüst)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »