Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Volvo Trucks: Neues Low-Entry-Fahrerhaus

Für die Baureihe „FE“ hat der schwedische Hersteller Volvo Trucks eine neue Fahrerhausvariante mit besonders niedrigem Einstieg vorgestellt.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Das neue Fahrerhaus „Volvo FE LEC (Low Entry Cab)“ ist für Lkw der Müllabfuhr, Verteiler-Lkw und andere Einsätze vorgesehen, die das Verlassen und Begehen des Fahrerhauses mehrmals am Tag erfordern. Bei aktivierter Absenkfunktion befindet sich die einzige Stufe des Fahrerhauses nur 44 Zentimeter über der Straße. Der Volvo FE LEC besitzt außerdem an der Beifahrerseite einen Türöffnungswinkel von 90 Grad. In Verbindung mit der niedrigen Einstiegshöhe ist es somit möglich, beim Verlassen des Fahrerhauses den Blick nach draußen zu richten und den Verkehr zu beobachten. Das Fahrerhaus bietet Platz für bis zu vier Personen. Der Lkw ist in der Ausführung 4x2 oder 6x2 mit gelenkter Nachlaufachse erhältlich. Der FE LEC kann ab sofort bestellt werden. (tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung