Werbung
Werbung
Werbung

Volvo: Hybridantrieb für schwere Lkw

Der schwedische Hersteller beschreitet einen Schritt weiter zur Markteinführung des Hybridantriebs für schwere Nutzfahrzeuge.
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Im Vergleich zu Lastkraftwagen mit einem konventionellen Dieselmotor können die mit einem Hybridantrieb ausgerüsteten Trucks von Volvo den Kraftstoffverbrauch und somit auch den Ausstoß von Treibhausgasen um bis zu einem Drittel senken. Eine breite Einführung solcher Lkw würde für die Transportbranche eine deutliche Reduzierung der Umweltbelastung und geringere Treibstoffkosten mit sich bringen. In Schweden ist jetzt ein Testprojekt für den Hybridantrieb mit zwei derartigen Fahrzeugen gestartet worden. Das Volvo Hybridtechnologieprogramm wurde nun in Brüssel vorgestellt. „Volvo betreibt bereits seit 20 Jahren die Forschung und Entwicklung der Hybridtechnologie. Die derzeitigen Tests bereiten den Weg für eine künftige Serienfertigung, und es ist unser Ziel, Fahrzeuge mit Hybridantrieb innerhalb der nächsten Jahre in unser Produktangebot aufzunehmen", so Staffan Jufors, Präsident und CEO von Volvo Trucks.
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung