Werbung
Werbung
Werbung

Verteiler-Lkw: Konzeptstudie von DAF

Einen Prototypen-Verteiler-Lkw mit deutlich reduziertem Leergewicht hat DAF vorgestellt. Dank der Anwendung von patentierten Fahrgestelldesign-Innovationen in Kombination mit leichten Materialien und Bauteilen ermöglicht das Future Truck Chassis Concept (FTCC) eine Gewichtseinsparung von 500 Kilogramm.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Der 12-Tonnen-Lkw basiert auf der „LF“-Baureihe. Leyland Trucks produziert das Fahrzeug in enger Zusammenarbeit mit Sapa Profiles UK und mit der CSA Group. Unterstützung erfuhr das Projekt seitens des staatlichen Förderprogramms „Innovate UK“ der britischen Regierung. Ziel sei gewesen, höhere Nutzlast bei einem geringeren Kraftstoffverbrauch zu realisieren und damit zugleich die CO2-Emissionen zu reduzieren, teilt der Fahrzeughersteller mit.

Das FTCC-Forschungsprojekt umfasst Designkonzepte zur weiteren Verbesserung der Transporteffizienz. Dabei setzt der Hersteller auf Aluminiumprofile, um ein optimales Verhältnis von Gewicht zu Steifigkeit zu erreichen. Unter anderem bestehen Längs- und Querträger, Teile der Radaufhängung, der Boden des Aufbaus und der vordere Unterfahrschutz aus Aluminium.

Der vordere Unterfahrschutz sitzt auf einem neu entwickelten und patentierten Frontrahmenmodul. Dieses Modul ist an den Längsträgern befestigt, die nicht bis ganz nach vorne an das Fahrzeug reichen. Die patentierte Bodenstruktur des Aufbaus ist in das Design des Fahrgestellrahmens eingebunden.

Zusätzlich zu den gewichtsparenden Maßnahmen umfasste das Projekt eine Reihe anderer Fahrzeugfunktionen. So ist die unabhängige Luftfederung vorne mit Zahnstangenlenkung ausgestattet. Man wolle die Vorteile in puncto Fahrkomfort, Lenkpräzision und Verbesserung der Fahrzeugverkleidung untersuchen, so der Hersteller.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung