Versandplattform LetMeShip: GLS jetzt auch dabei

LetMeShip nimmt den Paketlogistiker GLS in sein europaweites Versanddienstleisternetzwerk mit auf.

(Foto: GLS)
(Foto: GLS)
Christine Harttmann

Wie LetMeShip auch lege GLS seinen Fokus auf dem Kernmarkt Europa. Somit passe der KEP-Dienst hervorragend zur Strategie, teilt der europäischen Multi-Carrier-Anbieter mit.

LetMeShip bezeichnet GLS mit ihrem straßenbasierten Netz als einen der „führenden Paketdienstleister“ im Kernmarkt Europa. Mit eigenen Gesellschaften und Partnern deckt die Gruppe 45 Länder ab und über vertraglich gesicherte Allianzen mit der ganzen Welt verbunden. Auch in Kanada sowie an der Westküste der USA ist sie präsent. Über LetMeShip können Kunden sowohl nationalen (BusinessParcel) als auch internationalen (EuroBusinessParcel) Versand bei GLS buchen. Davon, so hofft Anne Putz, Leiterin Communication & Marketing der GLS Gruppe, soll der KEP-Dienst profitieren:

„Als einer der führenden Paketdienstleister Europas möchten wir durch moderne IT-Lösungen die Zusammenarbeit für unsere Kunden einfach, sicher und bequem gestalten. Uns ist es wichtig, unser Angebot stetig auszubauen und unsere Anbindungsmöglichkeiten zu erweitern. In diesem Sinne freuen wir uns unseren Kunden eine flexible Anbindung über LetMeShip anbieten zu können und unsere hohe Qualität International, sowie National noch breiter anzubieten.“

Rund 70 zentrale und regionale Umschlagplätze und etwa 1.400 Depots und Agenturen stehen der GLS Gruppe zur Verfügung. Rund 19.000 Mitarbeiter und 26.000 Zustellfahrzeuge sowie 3.500 Lkw sind täglich für das Unternehmen im Einsatz. Im Geschäftsjahr 2018/19 transportierte die Gruppe laut eigenen Berechnungen 634 Millionen Pakete und erzielte einen Umsatz von 3,3 Milliarden Euro.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »