Verbände: BGL hat neuen Präsidenten

Auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) in Bremen wurde Adalbert Wandt einstimmig zum neuen BGL-Präsidenten gewählt. Er löst Hermann Grewer ab, der nun Ehrenpräsident des Verbandes ist.

Grewer, der 17 Jahre an der Spitze des Verbandes stand, trat nicht mehr zur turnusgemäß durchgeführten Präsidiumswahl an. Er wurde am 12. November 2012 in Bremen im Rahmen einer Feierstunde in Anwesenheit von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) offiziell verabschiedet. Sein Nachfolger Wandt war seit 1994 BGL-Vizepräsident und ist seit 2001 Präsident des Gesamtverbandes des Verkehrsgewerbes Niedersachsen (GVN). In ihren Ämtern bestätigt wurden Hans Wormser – BGL-Vizepräsident seit 1994 –, Klaus Peter Röskes – BGL-Vizepräsident seit 1997 –, Claus-O. Herzig – BGL-Vizepräsident seit 2006 – sowie Hans-Dieter Otto und Thomes Usinger – beide BGL-Vizepräsident seit 2009. Neu im Präsidium sind Horst Kottmeyer (jun.) als neuer BGL-Vizepräsident sowie der BGL-Hauptgeschäftsführer Professor Dr. Karlheinz Schmidt als Geschäftsführendes Präsidialmitglied.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »