VDO Dayton: Portable Navi-Geräte

VDO Dayton steigt ins Geschäft mit tragbaren Navigationsgeräten ein und integriert in sein erstes Gerät einen digitalen TV-Receiver.
Redaktion (allg.)
Die Geräte unterscheiden sich nur durch die Bildschirmgröße: Das „VDO Dayton PN 4000 TSN“ verfügt über ein 4,3 Zoll großes Display, das „VDO Dayton PN 6000 TSN“ über ein 5,6 Zoll-Display. Bei der neuen tragbaren Lösung übernimmt der Hersteller die Technologie der fest installierten Trucknavigation „PC 5200 TSN“. Die Systemsoftware ist so gestaltet, dass Fahrzeugdaten wie Länge, Höhe, Breite, Gewicht und Achslast in die Routenberechnung mit einfließen. Dafür gibt der Benutzer die Attribute des jeweiligen Fahrzeugs im Navigationsgerät ein. Anschließend vergleicht sie die Software mit den in den Kartendaten hinterlegten Durchfahrtshöhen oder Brückenlasten und wählt dann die für das Fahrzeug passende Route. Außerdem wurden die Algorithmen für die Wegführung entsprechend der Fahreigenschaften von großen Fahrzeugen geändert. Wendemanöver werden, wenn möglich, vermieden. Besonders im Verteilerverkehr soll der integrierte Tourenplaner von Nutzen sein, da bis zu zehn Touren à 25 Etappenzielen hinterlegt werden können. Die Ziele kann der Benutzer in beliebiger Reihenfolge bearbeiten. Die Route wird dann entsprechend dieser Reihenfolge am Stück geplant. Die voraussichtlichen Be- und Entladezeiten am jeweiligen Etappenziel können ebenfalls eingegeben werden und werden vom Navigationssystem bei der Gesamtfahrzeit für die Route berücksichtigt. Zusätzlich zu dem Navigationsrechner hat VDO Dayton noch einen Receiver für digitale TV-Signale integriert. Der Doppeltuner empfängt nicht nur das Fernsehprogramm, sondern zudem Bildschirmtext, Fernsehuntertitel und die elektronische Fernsehzeitung für die nächsten vier Tage. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »