Vannexxt: Neues WoMo-Konzept auf Basis Ford Transit

Für vannexxt ist der Custom V710 die Zukunft des Campens. Das Wohnmobil zeigt sich in der Tat überraschend flexibel für weitere Anwendungen: Laut vannexxt lässt sich das zweisitzige Wohnmobil in wenigen Minuten zum Siebensitzer Kombi oder zum Werkstattwagen verwandeln.

Kommt von vannexxt als V710 im Frühjahr 2024: Hier noch als Prototyp des Ford Transit Custom. Foto: vannext GmbH
Kommt von vannexxt als V710 im Frühjahr 2024: Hier noch als Prototyp des Ford Transit Custom. Foto: vannext GmbH
Robert Domina

Die vanexxt GmbH meldet die bevorstehende Markteinführung ihres brandneuen Fahrzeugs auf Basis des Ford Transit Custom V710 für das Frühjahr 2024. Mit einer Jahresproduktion von etwa 1.000 Fahrzeugen setze der Ford Transit Custom V710 in Verbindung mit dem vanexxt-Ausbau neue Maßstäbe für Flexibilität und Vielseitigkeit im CamperVan-Markt. Vannexxt entwickelte dieses Kompakt-Wohnmobil unter dem Motto "The flexible you". Laut Hersteller bietet es eine beispiellose Individualisierungsplattform. So hätten die Kunden die Möglichkeit, ihr Fahrzeug nicht nur einmalig, sondern kontinuierlich nach ihren Wünschen anzupassen.

Durch die Kombination von am Boden angebrachten Airlineschienen und einer modularen Bauweise könnten Kunden ihr Fahrzeug situativ den eigenen Wünschen anpassen. Dies sei nicht nur durch die Verwendung der hauseigenen vannexxt-Module möglich, sondern auch durch Partnerschaften mit verschiedenen Unternehmen, darunter Würth und BaBum, die Module für Camping, Handwerk, Motorräder und Fahrräder anbieten. Außerdem sei es für die Kunden sehr einfach, innerhalb weniger Minuten den Zweisitzer in einen Siebensitzer zu verwandeln. Der Ford Transit Custom V710 setze damit neue Maßstäbe für flexible Camper-Fahrzeuge.

"Unser Ziel mit dem Ford vanexxt V710 ist es, unseren Kunden uneingeschränkte Entscheidungsfreiheit zu geben, ob sie vanexxt-Module und/oder Module unserer Partner erwerben möchten. Dies ist vergleichbar mit der Kaffeebranche. Wir bieten die beste Kaffeemaschine und der Kunde entscheidet, welchen Kaffee er genießen möchte.",

sagt Co-Founder Laurenz Krieger von vanexxt GmbH.

Der Ford Transit Custom V710 wird in zwei verschiedenen Motorisierungen angeboten: Einmal mit Allradantrieb und 170 PS Automatik und einmal mit Frontantrieb und 136 PS Automatik. Das Fahrzeug ist in allen von Ford angebotenen Farben erhältlich.

Der Vertrieb erfolgt über ein exklusives Händlernetzwerk, das kontinuierlich in ganz Europa ausgebaut werden soll. 

Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »