Werbung
Werbung
Werbung

USA: Über 9.000 Fiat-Transporter für US-Bundespost

Die amerikanische Transporter-Marke von Fiat Chrysler Automobiles, Ram, hat 9.113 Transporter an die US-Bundespost ausgeliefert.
(Foto: Fiat Chrysler Automobiles)
(Foto: Fiat Chrysler Automobiles)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Die amerikanische Variante des Fiat Ducato heißt „Promaster“. Angetrieben werden die nach den Spezifikationen des US Postal Service für Kurierfahrzeuge ausgerüsteten Fahrzeuge von V6-Benzinmotoren mit 3,6 Liter Hubraum und 205 kW (280 PS) Leistung.

Der Erfolg bestätige die globale Bedeutung der Baureihe, kommentiert der Automobilkonzern. Der Marktanteil des Fiat Ducato sei inzwischen auf 23,5 Prozent gestiegen. In Europa ist die schwedische Post mit den Transportermodellen von Fiat Professional unterwegs. Sie erweitert ihre Flotte bis Ende des Jahres auf insgesamt 5.000 dieser Kleintransporter. Ebenfalls 5.000 Fiat Fiorino gehen bis Ende 2017 an Telecom Italia.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung