USA: Bax Global wird DB Schenker

Nach zwei Jahren Vorbereitung ist die Integration von Schenker, Inc. und Bax Global abgeschlossen. Das gesamte USA-Geschäft läuft jetzt unter DB Schenker.
Redaktion (allg.)
Bax Global war im Januar 2006 von der Deutschen Bahn AG übernommen worden. Das Inlandsgeschäft mit dem Hub in Toledo, Ohio, die Transport- und Expressaktivitäten sowie die Containerstation in Toledo werden weiter unter dem Namen Bax Global Inc. als eigene Legaleinheit betrieben. Bax Global Inc. wird sich darauf konzentrieren, als neutraler Dienstleister für die Gemeinschaft der gewerblichen Luftfrachtnutzer primär bei inländischen Sendungen im Rahmen des eigenen Angebotes für Spediteure (Bax Forwarder Network) tätig zu sein. DB Schenker hat in den USA 140 Standorte, die Luft- und Seefracht, Kontraktlogistik, weltweites Supply Chain Management sowie Verzollungen anbieten. Zusätzlich können Kunden zwischen garantierter Auslieferung über Nacht, Zustellung am zweiten oder an einem definierten Tag wählen. (akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »