Werbung
Werbung
Werbung

UPS: Weltweiter Express-Service wurde erweitert

Der KEP- und Logistikkonzern UPS hat den weltweiten Express-Paket-Service auf 124 Länder und Gebiete ausgeweitet. In fünf neuen Ländern, unter anderem Bangladesch und Madagaskar, können Kunden nun eine frühe Zustelloption in Anspruch nehmen.
UPS hat angekündigt, bis 2019 zwei Milliarden US-Dollar in sein europäisches Netzwerk zu investieren. (Foto: UPS)
UPS hat angekündigt, bis 2019 zwei Milliarden US-Dollar in sein europäisches Netzwerk zu investieren. (Foto: UPS)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Im Jahr 2017 wurden dem Dienstleister zufolge 7.000 neue Postleitzahlen in 57 Ländern und Territorien hinzugefügt, darunter zehn Länder in Lateinamerika, beispielsweise Brasilien. In der Region Asien-Pazifik wird in 14 Ländern, unter anderem in Südkorea ein erweiterter Service angeboten. Zudem können Kunden in Indien auf ein größeres Portfolio an Expressdienstleistungen zurückgreifen.
Der sogenannte Worldwide Express Service umfasst laut Unternehmen je nach Zielort eine garantierte Zustellung innerhalb von ein bis drei Werktagen bis entweder 10:30, 12:00 oder 14:00 Uhr. Geeignet sei der Dienst für zeitkritische globale, beispielsweise für Produkte mit kurzer Haltbarkeitsdauer im Healthcare-Bereich.
Zudem können laut UPS auch die High-Tech- und Einzelhandelsbranche von mehr Kontrolle und Flexibilität in der Lieferkette profitieren. Auch Kunden aus der industriellen Fertigung und Automobilindustrie können den Service für die Lieferung von Bau- und Ersatzteilen nutzen.
Als Expressdienstleistungen werden die sogenannte Plus Morgenlieferung in 56 Länder und Territorien, eine Express-Lieferung bis Mittag in 124 Länder und Territorien sowie der sogenannte Express Saver für die Lieferung am Ende des Tages in 220 Länder und Territorien angeboten.
Der Service umfasst neben der Zustellung auch die routinemäßige Zollabfertigung. UPS hat angekündigt, bis 2019 zwei Milliarden US-Dollar in sein europäisches Netzwerk zu investieren.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung