Ungewöhnlicher Zusammenschluss: Renault Group, Volvo Group und CMA CGM Group gründen Joint Venture Flexis SAS für Elektrotransporter

Die Produktion einer völlig neuen Generation von Elektrotransportern soll auf der Basis einer Software Defined Vehicle (SDV)-Plattform erfolgen. Start der Fertigung für 2026 avisiert.

Details zum Joint-Venture sollen am 3. April bei renault verkündet werden. (Foto: Balague, Julie / Boma Architectes/ Renault SAS)
Details zum Joint-Venture sollen am 3. April bei renault verkündet werden. (Foto: Balague, Julie / Boma Architectes/ Renault SAS)
Christine Harttmann

Die Renault Group, Volvo Group und CMA CGM Group setzen die im Oktober 2023 beschlossene Absichtserklärung um und gründen am 3. April das Joint Venture Flexis SAS. Wie die Renault Group bekannt gab, wollen die Partner mit gebündelten Kräften den wachsenden Anforderungen einer kohlenstoffarmen und effizienten Logistik begegnen und eine völlig neue Generation von Elektrotransportern schaffen.

Vollelektrischer Transporter auf SDV-Plattform

Die kommende Generation vollelektrischer Transporter soll auf der Basis einer Software Defined Vehicle (SDV)-Plattform entstehen und mit maßgeschneiderten Dienstleistungen verknüpft werden. Das Joint Venture Flexis SAS wird in Frankreich ansässig sein und plant den Produktionsstart des ersten Transporters bereits 2026.

Die Renault Group und die Volvo Group wollen in den nächsten drei Jahren jeweils 300 Millionen Euro in das neue Gemeinschaftsunternehmen investieren. Darüber hinaus hat die CMA CGM Group nach der Absichtserklärung im Oktober des vergangenen Jahres ihr Interesse an einer strategischen Investition in Flexis von bis zu 120 Millionen Euro bestätigt. Diese Investition plant das in Marseille ansässige Schifffahrts- und Logistikunternehmen im Rahmen von Pulse, seines 1,5 Milliarden Euro schweren Investitionsfonds zur Förderung der Dekarbonisierung der logistischen Wertschöpfungskette.

Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »