Werbung
Werbung
Werbung

Ungarn: Neues ÖBB-Güterverkehrszentrum in Budapest

Bisher hat die Rail Cargo Group Verkehre aus dem und in den Balkan an mehreren Knotenpunkten gebündelt. Jetzt soll ein Zentral-Hub in der ungarischen Hauptstadt die Abwicklung vereinfachen.
BIld: ÖBB
BIld: ÖBB
Werbung
Werbung
Anna Maria Schmid

Der „Balkan Express“ der Rail Cargo Group (RCG) bietet bereits seit Jahren eine Bahnlogistikverbindung zwischen Westeuropa und den Ländern Süd- und Südosteuropas sowie den GUS-Staaten. Bahntransporte werden dabei in Einzelwagen, Wagengruppen oder Ganzzügen abgewickelt. Sie fahren regelmäßig unter anderem nach Bulgarien, Mazedonien, Serbien, Griechenland oder in die Türkei. Nun wurde in Budapest ein eigenes Dispatcher-Center implementiert, von dem aus ankommende Züge gesteuert und neu zusammengestellt werden. Es soll die Abwicklung für die Kunden der RCG vereinfachen, verspricht die RCG, die Güterverkehrssparte der österreichischen ÖBB.

Bis dato wurden Sendungen aus Europa Richtung Balkan an mehreren Knotenpunkten wie Villach, Budapest, Sopron, Štúrovo oder Belgrad in Zügen gebündelt und weitertransportiert. Seit Januar 2018 erfolgt die Shuttle-Zugbildung zentral in Budapest. Das ermögliche eine vereinheitlichte Abwicklung der Verkehre von und in den Balkan, so die RCG. Das neue Dispatcher-Center in Budapest soll für einen reibungslosen Ablauf der Transporte sorgen. Durch eine rasche Zugbildung und eine bis ins Detail getaktete Planung könnten Wartezeiten reduziert und die Transportdauer nachhaltig um mehrere Tage verkürzt werden, so die RCG. Das Center bietet auch Unterstützung beim Wagenmanagement und bei add-on-Dienstleistungen. Das Angebot reicht von der Vor- und Nachlauforganisation bis zur Zollabwicklung im Bestimmungsland.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung