Werbung
Werbung
Werbung

Übernommen: Heinrich Scheffler gehört künftig zur Raben Group

Die Raben Group übernimmt die Heinrich Scheffler GmbH & Co. KG. Sie will damit vor allem ihre Transportdienstleistungen für Skandinavien weiter ausbauen.
Die Raben Group übernimmt Heinrich Scheffler. (Foto: Raben Trans European Germany GmbH)
Die Raben Group übernimmt Heinrich Scheffler. (Foto: Raben Trans European Germany GmbH)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Der Vertrag zum Kauf haben die Beteiligten am 16. Juni 2016 unterschrieben. Er stehe noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kartellamtes, heißt es in der Mitteilung dazu. Die Mitarbeiter des familiengeführten Transportunternehmens Heinrich Scheffler, dessen Name am Markt zunächst bestehen bleiben wird, werden demnach zur Raben Group wechseln.

Die Übernahme von Scheffler bedeute eine wertvolle Ergänzung des eigenen Transportangebotes, kommentiert Ewald Raben, CEO der Raben Group, die Neuakquisition. Gerade der ausgezeichnete Ruf, des Unternehmen für Verkehre nach und von Skandinavien stärke das Produktportfolio der Raben Group. Neben dem Automotive-Bereich ist Scheffler auch für die Chemie- und Maschinenbaubranche tätig. Nach Skandinavien und in andere europäische Länder organisiert das Transportunternehmen mehr als 100 Sammelgutabfahrten pro Woche.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung