Türkei: Krone weiht neues Trailerwerk ein

Der Trailerhersteller Krone hat im türkischen Tire (Anatolien) für ein Invest von über 35 Millionen Euro ein neues Produktionswerk errichtet und dieses nun offiziell eröffnet.
Torsten Buchholz

Betreiber des rund 90 Kilometer südöstlich von Izmir gelegenen Werkes ist Krone Dogus Treyler A.S. Es handelt sich dabei um ein Joint Venture von Krone (51 Prozent) und dem türkischen Volkswagen-Importeur Dogus Otomotiv (49 Prozent). Zunächst sollen an dem Standort, der auf eine Kapazität von bis zu 10.000 Fahrzeugen pro Jahr ausgelegt ist, jährlich mehr als 2.000 Einheiten produziert werden. Zielmärkte sind neben der Türkei vor allem die Nachbarländer in Osteuropa, dem Nahem Osten, die Turkstaaten und Nordafrika.

Produziert werden erst einmal die Planenauflieger "Profi Liner" und "Megaliner", die geringfügig an die Bedürfnisse des türkischen Marktes angepasst sind. Zudem wird aktuell mit dem "Plateau" ein offener Sattelauflieger mit Bordwänden und ohne Plane und Dach hergestellt. Derartige Trailer werden vor allem für den Transport von Baustoffen verwendet.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »