Werbung
Werbung
Werbung

Tschechien: DKV hilft bei der Umstellung auf neue Maut

Zum 1. Dezember 2019 wird in Tschechien ein neues Mautsystem eingeführt. Dazu müssen die Fahrzeuge mit neuen Mautboxen ausgestattet werden.

Foto: DKV
Foto: DKV
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Die Mautboxen des bisherigen Betreibers Kapsch können ab 1. Dezember 2019 nicht mehr eingesetzt und durch die neuen satellitengestützten On Board Units des Konsortiums CzechToll und SkyToll ersetzt werden. Der Mobilitätsdienstleister DKV will für einen reibungslosen Umstieg sorgen bietet ab Anfang September 2019 dazu umfangreiche Services an. 

Jürgen Steinmeyer, Director of Toll beim DKV, sagt:

„Wir bieten unseren Kunden für den Austausch ihrer Boxen einen Komplettservice an, sodass sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Von der Registrierung, über den Boxversand bis hin zur transparenten Abrechnung übernehmen wir auf Wunsch die gesamte Administration.“

Ab 2020 soll auf allen tschechischen Staatsstraßen Lkw-Maut erhoben werden. Voraussichtlich ab 2020 sollen weitere Strecken in Tschechien bemautet werden.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung