Transport Logistic 2011: Erfreuliche Aussichten

Bereits drei Monate vor Beginn der Messe kann der Veranstalter gestiegene Ausstellerzahlen vermelden. Auch ein Großteil der Hallenfläche ist bereits ausgebucht.
Redaktion (allg.)
Die Messe München blickt mit großer Zuversicht auf die diesjährige Transport Logistic, die vom 10. bis 13. Mai 2011 ihre Pforten öffnen wird. Der positive Trend im weltweiten Güterverkehr zeichne sich auch auf der Internationalen Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management ab. Nachdem die Messe bereits im Krisenjahr 2009 ein Rekordergebnis erreicht hatte, vermeldet der Veranstalter auch für dieses Jahr eine gestiegene Nachfrage bei Ausstellern. Ein Großteil der Hallenausstellungsfläche ist bereits ausgebucht. Die Messe München erwartet mehr als 1.800 Aussteller aus aller Welt. Zugesagt haben bereits große Logistikdienstleister wie Dachser, DHL, DB Mobility Logistics, Geodis, Kühne + Nagel, Panalpina und Rhenus. Besonders erfreulich sei die Rückkehr der von der Krise stark betroffenen Nutzfahrzeug- und Aufliegerhersteller. Zu den Ausstellern zählen Marken wie Daimler, Krone, MAN, Scania, Schmitz Cargobull, Renault und DAF. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »