Transgourmet: Elektrische Belieferung mit Renault E-Tech D Wide

Der Lkw-Hersteller hat für den Verteilerverkehr an Transgourmet Deutschland zehn Renault Trucks E-Tech D Wide mit Kühlkoffer übergeben.

Transgourmet setzt auf dem Weg zur Klimaneutralität auf Renault Trucks E-Tech D Wide. Foto: Transgourmet Deutschland
Transgourmet setzt auf dem Weg zur Klimaneutralität auf Renault Trucks E-Tech D Wide. Foto: Transgourmet Deutschland
Daniela Sawary-Kohnen

Damit will der Lebensmittelgroßhändler nach eigenen Angaben gemeinsam mit Renault Trucks einen Schritt Richtung Dekarbonisierung gehen und seine Gastronomiekunden zukünftig vollelektrisch und emissionsfrei beliefern.

Vergangenen Freitag hatte der französische Hersteller bereits einen Renault Trucks E-Tech D Wide 4 x 2 mit Kühlkoffer an Transgourmet Deutschland auf dem Drachenfels in Königswinter übergeben. Das Fahrzeug wird für den Verteilerverkehr in Gastronomie- und Gemeinschaftsverpflegung eingesetzt. Insgesamt wurden zehn Fahrzeuge des Modells in Auftrag gegeben. Christoph Nörtershäuser Transgourmet Deutschland, erw. Geschäftsführung Logistik, Bau & Technik:

„Den Abhol- und Belieferungsgroßhandel zu elektrifizieren, bringt uns einen großen Schritt voran bei der Bekämpfung des Klimawandels. Dies ist ein weiterer Baustein, um das nachhaltigste Unternehmen unserer Branche zu sein. In Renault Trucks haben wir den richtigen Partner gefunden, um unseren Beitrag gegen die globale Erwärmung zu leisten und dieses Vorhaben umsetzen zu können.“

Der Lebensmittelgroßhändler stellt seinen Fuhrpark Schritt für Schritt auf alternative Antriebe um und hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2026 den spezifischen CO2-Ausstoß pro Tonne ausgelieferter Ware um mindestens 21 Prozent im Vergleich zu 2021 zu reduzieren. Bei dem Vorhaben spielten die E-Tech Fahrzeuge eine entscheidende Rolle, da der komplette Warentransport vollelektrisch mit den Renault Trucks E-Tech D Wide stattfinden könne, hieß es. Frederic Ruesche, Geschäftsführer von Renault Trucks Deutschland:

„Transgourmet mit zehn Fahrzeugen unterstützen zu dürfen, freut mich sehr. Jedes Unternehmen, das seinen Fuhrpark um Elektrofahrzeuge erweitert, trägt erheblich dazu bei, CO2-Emissionen zu reduzieren. Das Bestreben von Renault Trucks ist es, jedes Segment zu elektrifizieren, damit wir erheblich gegen den Klimawandel vorgehen können.“

Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »