Werbung
Werbung
Werbung

Transco Süd: Übersee von Weil am Rhein aus

Transco Süd Internationale Spedition hat in Weil am Rhein die Geschäfteinheit „Transco Sea & Air“ gebündelt. Bisher war das Überseegeschäft dezentral organisiert.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
In der neu geschaffenen Einheit bündelt die Transco-Gruppe ihre Kompetenzen in der Organisation von Transporten zwischen Mitteleuropa und den Wirtschaftszentren in Nord- und Südamerika, Afrika, dem Mittleren Osten sowie Asien. Dabei wird Transco Sea & Air für drei Kundengruppen aktiv: Zum Ersten unterstützt das Team die Muttergesellschaft und deren Tochterunternehmen bei Überseegeschäften. Zum Zweiten wendet sich die Geschäftseinheit an Direktkunden der verladenden Wirtschaft und zum Dritten stehen die Dienste auch Speditions-Partnern und Agenten offen. Angesiedelt ist die neue Einheit in der Niederlassung Weil am Rhein, dem traditionellen Knotenpunkt von Rheinschifffahrt und den Nord-Südverkehren der internationalen Bahnanbieter. Luftfracht wird über den in der Nähe liegenden EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg und über Frankfurt abgewickelt. Derzeit konzentriert man sich auf Containerverkehre. Mittelfristig sollen auch LCL-Verschiffungen und Projektladungen nach Übersee durchgeführt werden. (tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung