Werbung
Werbung
Werbung

TNT: Schneller von Deutschland nach Russland

Der Expressdienstleister TNT in Deutschland bietet verkürzte Transitzeiten nach Russland an.
Foto: TNT
Foto: TNT
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Dazu hat der KEP-Dienst sein europäisches Straßennetzwerk um eine neue Verbindung über die polnischen Standorte Warschau und Kattowitz nach Moskau erweitert. Die Laufzeit verkürzt sich laut TNT durch um bis zu einen Tag. Auch die Kapazität der Straßentransporte nach Russland wird erhöht. Bislang nutzte TNT für deutsche Kunden die Straßenverbindung über sein nördlichstes Hub im südfinnischen Turku nach Sankt Petersburg.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung