Werbung
Werbung
Werbung

TNT: GDP-Zertifikat für Pharma-Bereich

Für den Transport nicht-temperaturgeführter Sendungen erhielt der Transportdienstleister TNT nun das GDP-Zertifikat.
Willem Prinsen (re.), Vorsitzender der Geschäftsführung von TNT in Deutschland, erhält das GDP-Zertifikat von Ralf Grobusch (li.), Mitglied der Geschäftsleitung (Foto:TNT).
Willem Prinsen (re.), Vorsitzender der Geschäftsführung von TNT in Deutschland, erhält das GDP-Zertifikat von Ralf Grobusch (li.), Mitglied der Geschäftsleitung (Foto:TNT).
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Verliehen wurde das GDP (Good Distribution Practice)-Zertifikat, das gemäß der EU-Richtlinie die Sicherheit und Qualität pharmazeutischer Produkte entlang der kompletten Wertschöpfungskette sicherstellen soll, von der Auditierungsgesellschaft DQS.

TNT in Deutschland hat dabei seine Prozesse rund um den Transport pharmazeutischer Produkte optimiert. Eingeführt wurden so beispielsweise ein auf Arzneimittel ausgerichtetes Hygienekonzept, Risikomanagement und Dokumentationssystem.

„Die Zertifizierung in Deutschland ist ein erster wichtiger Schritt für TNT, um unsere Operations auf internationaler Ebene GDP-konform zu machen,“ so Roland Schütze, Industry Marketing Director Healthcare bei TNT.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung