Technik: Pkw-Technik künftig auch für Lkw

Der Volkswagen-Konzern will künftig die Technik seiner Pkw-Flotte in seine Lkw-Töchter MAN und Scania verbauen und damit von der Serienfertigung im Pkw-Sektor profitieren.
Redaktion (allg.)
Konzernchef Martin Winterkorn sagte dem Nachrichtenmagazin Focus „Es gebe große Synergie-Möglichkeiten bei Assistenz- und Sicherheitssystemen, die bislang aus Kostengründen nur selten in Lastwagen eingebaut würden. MAN und Scania könnten diese Systeme wie automatischer Abstandhalter, Start-Stopp-Automatik oder Spurwechsel-Assistenten künftig günstiger im Lkw-Bereich anbieten. Auch die Innenausstattung der Lkw soll künftig von Pkw-Konditionen profitieren und hochwertiger ausfallen. Volkswagen hatte den Münchner Nutzfahrzeugkonzern MAN Anfang Juli 2011 übernommen. Die Zusammen mit seiner schwedischen Tochter Scania, der VW-Transportersparte und MAN will der Wolfsburger DAX-Konzern nun eine Lkw-Allianz schmieden. (pek)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »