Stückgutnetz: Palletways startet in Deutschland

Der Transporteur von palettiertem Express-Stückgut Palletways hat wie geplant am 1. Juli 2011 den operativen Betrieb im Verteilzentrum Homberg (Efze) aufgenommen.
Redaktion (allg.)
Palletways betreibt ab sofort ein eigenes deutsches Stückgutnetz für die Zustellung kleiner und mittelgroßer Sendungen mit palettierter Fracht. Beim Start sind 30 Partnerbetriebe an das System angeschlossen - bis zum Jahresende sollen mehr als 50, in der Endstufe sogar rund 90 Partnerbetriebe sein. Deutschland ergänzt als bislang letztes Land die bestehenden Palletways-Netze in Europa, die gegenwärtig die Benelux-Länder, Italien, Portugal, Spanien, Großbritannien, Irland, Frankreich und Dänemark bedienen. „Noch sind einige interessante Gebiete zu vergeben“, betont Palletways-Geschäftsführer James Wilson und fordert die Klein- und Mittelbetriebe der Transportbrache auf, die Marktchancen des Systems für sich zu nutzen. Das deutsche Netz wird vollständig in den bestehenden Palletways-Betrieb integriert und von der paneuropäischen IT-Infrastruktur des Unternehmens unterstützt. (tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »