Werbung
Werbung
Werbung

Stückgutkooperationen: Neues IDS-Hub für Skandinavien

Die Stückgutkooperation IDS verfügt beim Gesellschafter Karge in Hannover-Langenhagen über ein neues Hub für regelmäßige Transporte nach Noreuropa.
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Die Linienverkehre soll dank den Hub-Systems über besonders kurze Laufzeiten verfügen. Die Nordeuropaverkehre laufen über den Standort des Hannoveraner IDS-Gesellschafters Krage und wurden im April gestartet. Sendungen, die zwischen Deutschland und den Ländern Dänemark, Finnland, Norwegen oder Schweden unterwegs sind, werden an diesem Standort gebündelt. Getaktete Linienverkehre verbinden das Skandinavien-HUB mit den zentralen Umschlagterminals des IDS-Gesellschafters DSV Road in Dänemark und Schweden.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung