Werbung
Werbung
Werbung

Stückgutkooperation: ILN steigt bei Teilladungen ein

Die Kooperation ILN Logistic Network will ein eigenständiges System für Teilladungsverkehre aufbauen. Ausgangspunkt für dieses neue Netz ist das bestehende ILN-Stückgutsystem.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Beide Netze werden insbesondere bei der Gestaltung der Hauptläufe so eng wie möglich zusammenarbeiten, teilte die Stückgutkooperation ILN mit. Grundsätzlich handele es sich jedoch um getrennte Systeme. Das neue Netz soll nicht nur den derzeitigen ILN-Partnern offenstehen, sondern auch für anderweitig engagierte oder komplett ungebundene Speditions- und Transportunternehmen eine Plattform sein. Das Teilpartiengeschäft soll dazu beitragen, das gesamte ILN-System und die Wettbewerbsfähigkeit der ILN-Partner zu stärken.

(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung