Werbung
Werbung
Werbung

Stückgut: IDS Logistik zieht positive Bilanz

Positiv hat sich in den vergangenen drei Quartalen beim deutschen Stückgutnetz IDS Logistik das Sendungsvolumen bei den Produkten für private Empfänger entwickelt .
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Seit gut einem Jahr bietet die Deutsche Stückgutkooperation IDS Logistik für private Empfänger die Produkte „IDS B2C Standard“ und „IDS B2C 2Mann“. Nun hat die deutsche Stückgutkooperation bekannt gegeben, dass sich die Sendungszahlen dieser Services seither positiv entwickelt haben.

Im ersten Quartal 2012 bestellten die Deutschen laut einer Erhebung des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels (bvh) im Internet so viele Haushaltsgeräte wie noch nie. „Das erkennen wir auch daran, dass unsere Privatempfängerservices zunehmend gefragt sind“, sagt Dr. Michael Bargl, Geschäftsführer von IDS Logistik. Während IDS im ersten Quartal 2012 noch rund 90.000 Sendungen im B2C Standard Service abwickelte, waren es im dritten Quartal dieses Jahres bereits 110.000 Sendungen.

Den Service nutzen nicht nur klassische Internethändler, sondern zunehmend auch Mischversender, die Waren an gewerbliche und private Empfänger versenden. Insgesamt setzen derzeit über 200 Versender den neuen IDS-Service ein.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung