Slowenien: Grieshaber organisiert Schülerpraktikum

Vier Schülern einer Realschule in Ravensburg hat Grieshaber Logistik ein Schulpraktikum in Slowenien ermöglicht.
Christine Harttmann

Eine Woche lang waren die Klassenkameradinnen zur Berufsorientierung im slowenischen Krsko, etwa 40 Kilometer von der Grenze nach Kroatien entfernt.

Möglich machte das ein Schul-Kooperationsvertrag zwischen der Ravensburger Realschule und Grieshaber Logistik in Weingarten. „Die Teilnehmerinnen mussten sich schulintern bewerben und wurden dann durch die Schulleitung ausgewählt“, berichtet Schulleiter Dr. Gerd Hruza, der selbst mit nach Slowenien reiste, um die dortige Praktikumssituation zu erkunden.

Die Arbeitstage in Slowenien begannen für die vier Schülerinnen schon früh: Von 6 bis 14 Uhr stand für sie eine operative Mitarbeit an den verschiedenen Arbeitsstationen auf dem Programm. Nachmittags unternahmen sie Ausflüge nach Kroatien und in die slowenische Hauptstadt Ljubljana.

Ziel des Praktikumsangebots sei es, die Vielfältigkeit der Logistik-Aufgaben zu vermitteln, so Roland Futterer, Geschäftsführer Finanzen und Personal: „Wir möchten jungen Menschen die Attraktivität der Branche, unseres Unternehmens und der damit verbundenen Arbeitsplätze näher bringen.“

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »