Werbung
Werbung
Werbung

ShareHouse: Online-Lagerplattform startet in Österreich

Das Start-up hat sein Einzugsgebiet erweitert und bietet seine Plattform für On-Demand Warehousing jetzt auch in Österreich an.

Die Lagerplattform ShareHouse vermittelt seit August Lagerkapazitäten in Österreich. Foto: ShareHouse
Die Lagerplattform ShareHouse vermittelt seit August Lagerkapazitäten in Österreich. Foto: ShareHouse
Werbung
Werbung
Daniela Kohnen

ShareHouse vermittelt seit August über seine Online-Plattform auch Lagerflächen und Logistikdienstleistungen in Österreich, erklärte das Start-up für digitales On-Demand Warehousing gestern in einer Mitteilung.

Damit seien aktuell freie Kapazitäten und logistische Services an 20 österreichischen Standorten mit einer Gesamtkapazität von 50.000 Palettenstellplätzen im digitalen Marktplatz verfügbar.

Über die Online-Plattform können Logistikdienstleister und Spediteure ihre Lagerflächen und Logistikdienstleistungen interessierten Unternehmen zur Miete anbieten, so das Start-up.

Das Prinzip sei laut Aussagen des Jungunternehmens vergleichbar mit dem von Airbnb. Unternehmen, die eine Lagerfläche benötigten, könnten ihre spezifischen Anforderungen hinsichtlich Ort, Lagertyp, Zertifikaten und anderer Eigenschaften über eine Suchmaske online eingeben. Das System ermittele laut ShareHouse daraufhin passende verfügbare Lager und liste in den Ergebnissen transparent alle relevanten Faktoren wie Kosten, Lagerausstattung, angebotene Dienstleistungen oder Branchenerfahrung auf.

Zutreffende Angebote könnten direkt über die Plattform eingeholt werden. Wenn keine passenden Lagerflächen auf der Plattform zu finden seien, gebe es die Möglichkeit, direkt beim ShareHouse-Team ein Gesuch zu starten. Die Mitarbeiter würden entsprechende Kapazitäten dann in der Regel binnen weniger Stunden finden. Jörg Klöpper, Geschäftsführer der ShareHouse GmbH & Co. KG:

"Marktanalysen und Befragungen von Unternehmern haben ergeben, dass das Interesse an unserem Geschäftsmodell in Österreich riesig ist. Unsere Plattform auch für Lagerbetreiber aus der Alpenrepublik zu öffnen, war daher für uns ein logischer Schritt.“

Die Plattform ist im April letzten Jahres in Deutschland an den Start gegangen. Aktuell seien dort laut Unternehmensangaben über 300 Lagerhäuser mit insgesamt 1,8 Millionen Palettenstellplätzen registriert.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung