Schweiz: Röhlig Logistics gründet neue Filiale in Zürich

Röhlig Logistics erweitert sein weltweites Netz. Der Logistikdienstleister eröffnet zum heutigen 1. September in der Schweiz eine Niederlassung.

In Zürich steht die Schweizer Niederlassung von Röhlig. (Foto: Röhlig Logistics)
In Zürich steht die Schweizer Niederlassung von Röhlig. (Foto: Röhlig Logistics)
Christine Harttmann

In der Schweiz wir Röhlig Logistics zukünftig mit einer eigenen Niederlassung vertreten sein. Der Logistikdienstleister hat seit heute in Zürich eine eigene Filiale. Organisatorisch sei die Schweizer Niederlassung bei der Deutschland Organisation angegliedert, teilt das Unternehmen mit. Als Managing Director Röhlig Deutschland soll Dirk Schneider die Geschäfte verantworten. Dirk Schneider erläutert die zentralen Beweggründe:

Die DACH-Region biete enormes Marktpotenzial, das der Logistikdienstleister aus Deutschland heraus in den letzten Jahren mit in der Schweiz ansässigen Kunden erfolgreich auf- und ausgebaut habe, erläutert der Manager die zentralen Beweggründe.

„Durch eine Präsenz vor Ort werden wir unsere aktuellen und zukünftigen Kunden noch schneller und effizienter unterstützen können. Durch die Angliederung an unsere Deutschland Organisation können wir gewachsene Strukturen beibehalten und diese schrittweise an die neuen Kollegen in Zürich übergeben.“

Röhlig ist überzeugt, dass der wachsende Kundenstamm an multinationalen Firmen im Bereich der Luft-, Seefracht und Kontraktlogistik mit dem Ausbau des Netzwerks besser bedient werden kann. Im Fokus stehen die Verkehre von und nach Asien, USA und Lateinamerika.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »