Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Schwarzmüller: Flexible Ladungssicherung

Für den Transport von Baustahlmatten und anderen Baumaterialien hat Schwarzmüller eine neuen Sattelauflieger konstruiert.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Nachdem mehrere Konkurrenten ein solches Fahrzeug in der nahen Vergangenheit vorgestellt und zertifiziert haben, kommt nun auch der österreichische Fahrzeugbauer Schwarzmüller mit einem Sattelauflieger für Baustahlmatten auf den Markt. Bis zu sechs Meter lange und 3,1 Meter breite Baustahlmatten können mit dem Fahrzeug transportiert werden. Weitere Beladungsmöglichkeiten sind: geschnittener und gebogener Baustahl, Betonfertigteile sowie andere Baustoffe. Schwarzmüller hat sich mit dem neuen Sattelauflieger fahrdynamischen Tests unterzogen. Der TÜV Nord bestätigt mit dem Ladungssicherungszertifikat nach VDI 2700 ff und DIN EN 12195 die optimale und formschlüssige Sicherung von Baustahlmatten und anderen Materialien für die Bauindustrie. Die Baustahlmatten werden pro Stapel mit zwei mal drei verstellbaren Rungen zur Seite und je zwei Rungen vorne und hinten – welche zusätzlich mit Drahtseilen abgespannt werden - gesichert. Darüber hinaus muss jeder Stapel noch mit drei Drahtseilen niedergezurrt werden. Das verstellbare Rungensystem kann mittels seitlich verschiebbaren Rungen auf die jeweilige Breite der Stahlmatten eingestellt werden. Der Sattelauflieger ist mit einer verstärkten Stahlrahmen-Schweißkonstruktion gefertigt, welche für eine Punktbelastung von 25 Tonnen auf drei Meter Länge ausgelegt ist. An einer massiven 2.000 Millimeter hohen und an den Ecken abgeschrägten Stahlblech-Vorderwand ist auch die Ablage für die steckbaren Rungen angebracht. An Sonderausstattungen bietet Schwarzmüller folgendes: Alu-Bordwände zum Beispiel für den Transport von Paletten, rückwärtiges Ausziehgestell mit zwei Tonnen Belastbarkeit, zusätzliche Rungentaschen in der Plateaumitte für flexible Ladungssicherung verschiedener Güter sowie ein Stahlblechkasten für die Unterbringung der Kanthölzer. (tpi)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung