Schienenverkehr: Stadler weiht neues Logistikzentrum ein

(dpa/bb) Der Schweizer Zughersteller Stadler hat in Berlin erweitert und sein neues Logistikzentrum eingeweiht.

Züge made in Pankow: Stadler weihte seine Erweiterung in Berlin ein. (Bild: Stadler)
Züge made in Pankow: Stadler weihte seine Erweiterung in Berlin ein. (Bild: Stadler)
Nadine Bradl

Der Zughersteller Stadler hat seinen Standort in Berlin erweitert. Das Schweizer Unternehmen weihte am Dienstag auf seinem Firmengelände in Berlin-Pankow ein neues Logistikzentrum für den Schienenverkehr ein. Zur feierlichen Eröffnung kamen auch Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner (CDU) und Wirtschaftssenatorin Franziska Giffey (SPD).

Zugbau in Berlin

Neben Lager- und Logistikflächen biete der neue Bereich auch die Möglichkeit, unterschiedliche Ausbauarbeiten von Schienenfahrzeugen dort vorzubereiten, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

«Mit der pünktlichen Fertigstellung schließt Stadler den 2019 begonnenen Neu- und Ausbau des Werksgeländes in Berlin ab», hieß es.

Stadler beschäftigt in Berlin eigenen Angaben zufolge rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gefertigt werden dort Züge aller Art für den deutschen Markt sowie Straßen- und Stadtbahnen für das Ausland. Das Unternehmen hat unter anderem die neuen Berliner S-Bahnen produziert, die vor allem auf der Ringbahn unterwegs sind.

Auch die neue U-Bahn-Baureihe für die Berliner Verkehrsbetriebe kommt von Stadler. Hier musste das Unternehmen kürzlich allerdings erneute Verzögerungen bei der Auslieferung ankündigen. Grund sind dem Unternehmen zufolge seit Monaten Probleme mit den internationalen Lieferketten. Eigentlich sollten die ersten Testwagen schon 2022 zur Verfügung stehen.

Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »