Werbung
Werbung
Werbung

Schienengüterverkehr: TFG lässt AlbatrossExpress öfters fahren

Der Güterbahnoperateur TFG Transfracht erweitert das Angebot seines AblatrosExpress-Netzwerks und verdichtet die Abfahrten auf bestimmten Strecken.
TFG Transfracht verdichtet im AblatrosExpress-Netzwerks die Abfahrten auf bestimmten Strecken. (Foto: TFG Transfracht)
TFG Transfracht verdichtet im AblatrosExpress-Netzwerks die Abfahrten auf bestimmten Strecken. (Foto: TFG Transfracht)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Die einzelnen Containerterminals sollen so besser an die deutschen Seehäfen sowie den slowenischen Seehafen Luka Koper angebunden werden. Konkret teilt TFG mit, dass die Frequenz der Abfahrten von Bamberg zur Logistikdrehscheibe Maschen um eine zusätzliche Verbindung erhöht – im Import am Mittwoch, im Export am Donnerstag. Erstmals werde die Güterbahn auf dieser Destination am 2. Februar 2019 losgeschickt. Damit gäbe es dann vier wöchentliche Anbindungen in die deutschen Seehäfen.

Vom Regensburger Terminal aus sollen die Güterzüge ebenfalls häufiger zu den deutschen Seehäfen fahren. Auf wöchentlich 24 Abfahrten im Import und 25 Abfahrten im Export will TFG der Mitteilung zufolge die Frequenz ab 9. Dezember 2019 steigern.

Mit dem Fahrplanwechsel 2018/2019 soll es außerdem auf den Relationen Ulm und Kornwestheim im Export Direktzüge nach Bremerhaven geben, zusätzlich zu den Zügen über die Drehscheibe Maschen. Auf den Relationen Dortmund, Frankfurt und Mannheim fahren jede Woche über 30 Güterzüge von und zu den deutschen Seehäfen. Außerdem gibt es von Basel aus werktägliche Anbindungen von und zu den deutschen Seehäfen.

Auf der Relation Salzburg erhöht TFG die Exportfrequenz um eine zusätzliche pro Woche. Im Import soll eine weitere Anbindung über die Drehscheibe Maschen für mehr Flexibilität sorgen.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung