Russland: Sky Gates erweitert Frachtnetzwerk

Die russische Frachtfluggesellschaft Sky Gates Cargo Airlines nimmt ab August 2020 drei neue Linienflüge von und zum internationalen Flughafen Moskau-Zhukovsky (ZIA) auf. Das ZIA Cargo-Terminal wurde erst im Juli 2020 eröffnet und dient als neue Basis von Sky Gates.

Foto: Sky Gates
Foto: Sky Gates
Torsten Buchholz

Das Luftfrachtterminal ist für den Umschlag aller Frachtarten geeignet. Zum Terminal gehört auch ein eigener Bereich für temperaturempfindliche Güter.

Sky Gates verbindet Frankfurt-Hahn, Baku und Zhengzhou insgesamt drei Mal wöchentlich mit dem Flughafen Moskau-Zhukovsky und erweitert damit sein russisches Frachtnetzwerk. Darüber hinaus bietet der russische Carrier bereits Linienflüge von Moskau-Scheremetjewo und Nowosibirsk an. Sky Gates deckt außerdem die Zollabfertigung und den Last-Mile-Lieferservice für Moskau sowie weiterer Regionen ab, die über Partnerunternehmen von Sky Gates Cargo Airlines angeboten werden.

Aleksandr Chmelewskich, der Generaldirektor von Sky Gates, erklärt:

„Durch moderne Technologien und Online-Zollabfertigungsverfahren können wir ein wirklich integriertes Produkt für unsere Kunden anbieten, sei es über Moskau-Scheremetjewo und jetzt auch über Moskau-Zhukovsky, wo wir eine spezielle Last-Mile-Lieferung über den Flughafen anbieten. Dieser Service ist einzigartig.“

Die neue Basis am Moskauer Internationalen Flughafen Zhukovsky umfasst ein 9.200 Quadratmeter großes modernes Frachtterminal mit einem Zwischenlager, Zollinfrastruktur und Lagerbereichen für temperaturempfindliche Fracht und lebende Tiere. Das Vorfeld mit einer Fläche von 90.000 Quadratmetern kann vier Flugzeuge des Typs Boeing 747 oder sechs mittelgroße Flugzeuge gleichzeitig aufnehmen. Chmelewskich:

„Wir schätzen die Bemühungen und die Partnerschaft, die wir mit dem Flughafen Zhukovsky, der nahe der östlichen Stadtgrenze Moskaus liegt, entwickelt haben, sehr. Mit unseren weiteren Linienflügen nach Moskau-Scheremetjewo vervollständigen wir unser Produktportfolio von und nach Moskau und bieten damit eine sehr interessante Alternative für Frachtflüge in die pulsierende russische Hauptstadt an.“

Sky Gates mit Hauptsitz in Moskau betreibt eine Boeing 747 Vollfrachterflotte. Des Weiteren kann die Frachtfluggesellschaft durch eine Partnerschaft mit SilkWay West Airlines auf ein globales Luftfrachtnetz zurückgreifen.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »