Rotterdam: Erweiterte EGS-Verbindung nach Süddeutschland

Die European Gateway Services (EGS) hat ihr Netzwerk erweitert und bietet demnächst eine neue Verbindung zwischen Rotterdam und Regensburg an.

Die EGS bietet ab April eine erweiterte Bahnverbindung zwischen Rotterdam und Bayern an. Foto: EGS
Die EGS bietet ab April eine erweiterte Bahnverbindung zwischen Rotterdam und Bayern an. Foto: EGS
Daniela Kohnen

Die Nachfrage nach zuverlässigen und effizienten Transportverbindungen zwischen Rotterdam und Süddeutschland steige, so das Transportunternehmen der Hutchison Ports ECT Rotterdam. Durch die Erweiterung will die EGS diese Nachfrage bedienen. Bisher umfasste das EGS-Netzwerk in Süddeutschland München, Nürnberg und Stuttgart (Kornwestheim).

Zunächst sollen in beiden Richtungen zwischen Rotterdam und Regensburg zwei Züge pro Woche verkehren. Die Gesamtzahl der Güterzugabfahrten zwischen Rotterdam und Süddeutschland über die EGS erhöht sich damit auf 22. Bei steigender Nachfrage werde die Frequenz entsprechend erhöht, so das Unternehmen.

In Regensburg wird der Duss-Terminal Regensburg-Ost angelaufen, und in Rotterdam werden sämtliche Deepsea Terminals bedient, darunter die Terminals ECT Delta und ECT Euromax. Anschlussmöglichkeiten würden nach Antwerpen angeboten, hieß es. Die Verbindung eigne sich sowohl für Export- als auch für Importfrachten.

Nach einem erfolgreichen Test sollen Ende März die ersten Güterzüge zwischen Rotterdam und Regensburg verkehren. Dies sei ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Ausbau des Verbindungs- und Bestimmungsnetzes zwischen den westeuropäischen Häfen, bei dem auch Antwerpen bedient wird, und Süddeutschland. Von Rotterdam aus verfügt das Transportunternehmen über ein Verbindungnetz, über das Süddeutschland und Teile von Österreich und Tschechien bedient werden können.

Das Unternehmen bietet auch Schienen- und Binnenschifffahrtsverbindungen in andere Regionen Deutschlands, in die Beneluxländer und nach Österreich an. Aktiv ist die EGS zudem in verwandten Dienstleistungen wie dem lokalen Güterkraftverkehr, der Abwicklung von Zollformalitäten und verschiedenen Terminal-Services.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »