Redaktion (allg.)
Die Rieck Logistik-Gruppe hat vom Geschäftsjahr 2009 auf 2010 einen Umsatzsprung von 20 Prozent erreicht. Mit rund 50 Prozent ist der Bereich Luft- und Seefracht besonders stark gewachsen. „Wir sind mit der Umsatzentwicklung für das Jahr 2010 zufrieden“, sagte Horst Stiegler, Geschäftsführer der Rieck Holding. „Obwohl die gesamtwirtschaftliche Lage angespannt bleibt und auch der Kostendruck anhält, rechnen wir damit, dass sich der Aufschwung im laufenden Jahr fortsetzt.“ Insgesamt habe sich die Rieck Logistik-Gruppe trotz der Wirtschaftskrise gut behauptet. Doch Nachwirkungen wie Preissteigerungen sind spürbar und haben sich auf das Gesamtergebnis ausgewirkt. Aufgrund gestiegener Transportkosten und deutlich größerer Verlademengen verzeichnete der Bereich Luft- und Seefracht nach Aussagen des Logistikdienstleisters ein überproportionales Wachstum. Der größte Geschäftsbereich der Rieck-Gruppe, die Systemspedition, konnte dank der anziehenden Konjunktur den Umsatz um sieben Prozent steigern. Der Umsatz im Bereich Kontraktlogistik, so Rieck, stagnierte im vergangenen Jahr. Die Gründe sind höhere Anlaufkosten bei neuen Projekten sowie interne Umstrukturierungen. „Die Kunden schätzen dieses Engagement“, erklärte Horst Stiegler. „Ein besonders erfreuliches Beispiel ist Gravis, das größte deutsche Handelsunternehmen für Apple-Produkte. Seit September 2010 betreiben wir deren Zentrallager und stellen die Belieferung der Filialen in Deutschland sicher.“ 2011 stehen bei Rieck der Neubau einer Logistikanlage bei Rostock, die Optimierung und Erneuerung von IT-Systemen sowie die Personalentwicklung im Vordergrund. „Um weiterhin gute Geschäftsergebnisse zu erzielen und erfolgreich zu bleiben, müssen wir uns ständig selbst überprüfen und verbessern“, berichtete der Geschäftsführer. „Die aktuellen Investitionen sowie unsere strategischen Partnerschaften mit der Stückgutkooperation IDS und dem weltweiten Tandem-Netz sind dafür die Basis.“ (swe) (Foto: Rieck)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »