Richtlinie: Praxisgerechte Verladung

Für den sicheren Transport von Betonstahlmatten haben Transportverbände und Hersteller in den letzten zwei Jahren eine Verladeempfehlung erarbeitet, die jetzt vorgestellt wurde.
Redaktion (allg.)
Die Initiatoren dieser Ladungssicherungs-Richtlinie waren der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN), der Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen (VVWL) sowie das Institut für Stahlbetonbewehrung (ISB). Die neuen Verladeempfehlungen zeichnen sich nach Ansicht der Urheber dadurch aus, dass auf Grundlage der „Besten-Praxis“ anwenderfreundliche Ladungssicherungsmethoden beschrieben werden, die zugleich dem derzeitigen Stand der Technik und den Vorgaben der Richtlinie VDI 2700 entsprechen. Der Grund für die Intiative: Viele Praktiker haben die Ladungssicherungsvariante nach der Richtlinie VDI 2700 Blatt 11 offensichtlich als praxisfremd eingestuft. Die Transportverbände sowie das ISB, in dem Hersteller und Verlader von Betonstahlprodukten organisiert sind, haben in den zurückliegenden zwei Jahren ihr jeweiliges Know-how eingebracht. Die wissenschaftliche Begleitung und Konzeption von zahlreichen Fahrversuchen fand durch die Gesellschaft für Transport-, Umschlag- und Lagerlogistik mbH (TUL LOG), Dresden, statt. Die unter allen Beteiligten und insbesondere unter Mithilfe von Praktikern der Transporteure und Stahlbetonhersteller im Konsens erstellten Verladeempfehlungen wurden erstmals auf der 62. IAA-Nutzfahrzeug-Messe in Hannover Ende September dieses Jahres vorgestellt. Zur gleichen Zeit fanden die letzten Fahrversuche mit der Sicherungsvariante „Diagonalzurren über Eck“ mit einem innovativen System der Firma Dolezych GmbH statt. Damit war die Verladeempfehlung komplett, denn es stehen jetzt sowohl für Lager- als auch für überbreite Listenmatten die Varianten „Formschlüssiges Stauen“, „Diagonalzurren über Eck“ und „Paketierte Ladungen“ zur Verfügung. (tpi)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »