Werbung
Werbung
Werbung

Retouren: Neue App von TNT

Eine kostenlose App des Expressdienstes TNT Innight soll speziell Service-Technikern das Versenden von Retouren an den Ursprungsversender erleichtern.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Mittels Smartphone oder Tablet können die Sendungen damit via Internet für die versendung angemeldet werden. Eingehende Sendungen lassen sich von unterwegs aus tracken.

„Service-Techniker sind die meiste Zeit unterwegs. Im Auto oder bei den Kunden haben sie in der Regel keine Möglichkeit, Label und Retouren-Avise elektronisch zu senden“, erläutert der Produktmanager Henry Kussatz die Idee zur App. „Unser Ziel war es, die Prozesse so zu vereinfachen, dass die Service-Techniker auch unterwegs schnell und ohne Aufwand agieren können.“

Nach dem Scan oder der manuelle Eingabe des Paketcodes öffnet sich eine Eingabemaske für alle notwendigen Angaben. Einige Standard-Angaben wie der Abholort sind dort bereits hinterlegt und lassen sich je nach Bedarf ändern.

Nach der Retouren-Anmeldung kann der Techniker den aktuellen Status jederzeit via App verfolgen oder bei Bedarf angemeldete Retouren stornieren. So kann er ein nicht benötigtes Ersatzteil umleiten, wenn es bei einem anderen Kunden gebraucht wird. Über das Tracking kann der Service-Techniker Sendungen an ihn selbst verfolgen. Verzögert sich eine Lieferung kann er seine Route entsprechend anpassen.

Aktuell steht die App für die Betriebssysteme Android und iOS zur Verfügung.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung