Renault Trucks: Sonderserie "Truck Racing"

Vom französischen Lkw-Hersteller Renault Trucks kommt jetzt ein spezielles Modell des „Premium Route“ mit Anleihen aus dem Truckrennsport auf den Markt.
Redaktion (allg.)
Anlässlich des Gewinns der Team-Europameisterschaft 2010 im Truck Racing legt Renault Trucks ein spezielles Sondermodell auf. Das Modell „Premium Route“ gibt es ab sofort als Sonderserie „Truck Racing“. Der mittelschwere Lkw rollt bei dem Sondermodell mit einer Außensonnenblende in „Truck-Racing-Rot“ sowie mit speziellen Sitzbezügen und Fußmatten vom Band. Das farbliche Außendesign ist an die Rennfahrzeuge des Teams „Renault Trucks - MKR Technology“ angelehnt. Jedes Exemplar der Sonderserie trägt außerdem die Aufschrift „2010 European Team Champion“. Das Sondermodell ist ab sofort in allen europäischen Ländern bestellbar und wird als 4x2-Sattelzugmaschine mit 460 PS leistendem Motor und dem automatisierten Getriebe „Optidriver+“ angeboten. Das Design der Renn-Trucks findet sich in der äußeren Gestaltung des Fahrzeugs wieder: Das Zeichen „01“, Symbol für den Titel des Europameisters, ziert Front und Kabinentüren. Die roten, trapezförmigen Applikationen am Stoßfänger zwischen den beiden Scheinwerfern vorn sollen an die hervorgehobenen roten Lufteinlässe der Rennversion erinnern. Die äußere Gestaltung des Sondermodells runden Aluminiumfelgen von Alcoa ab. (tpi) (Foto: Renault Trucks)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »