Renault Trucks: 100.000stes Verteilerfahrzeug ausgeliefert

Der französische Lkw-Hersteller hat seinen 100.000sten Renault „Midlum“ gefertigt. Das Fahrzeug-Modell für den Verteilerverkehr wurde im Jahr 2000 eingeführt.
Redaktion (allg.)
Anlässlich des Jubiläums übergab Olivier Vidal de la Blache, Direktor für Produktion bei Renault Trucks, das 100.000ste Exemplar an Dupont Bedu Transports, ein auf den Sammelgutverkehr spezialisiertes Unternehmen. Der im Jahre 2000 eingeführte Renault Midlum gehört zusammen mit dem Renault „Premium Distribution“ zur Baureihe für den Verteilerverkehr von Renault Trucks. Mit 75 möglichen Konfigurationen passe er sich an die verschiedenen Anforderungen und Einsatzbereiche der Kunden in den Sparten Sammelgutverkehr, Müllabfuhr, Straßenbau und Brandschutz an. Der Renault Midlum wird komplett am Renault Trucks-Fertigungsstandort Blainville-sur-Orne hergestellt. Dort produziert Renault Trucks außerdem sämtliche LKW-Fahrerhäuser seiner Baureihen. Derzeit sind am Standort 2.500 Mitarbeiter beschäftigt. Die in Bourg-en-Bresse (frz. Département Ain) ansässige Firma Dupont Bedu Transports ist auf den Sammelgutverkehr spezialisiert. Sie beschäftigt 60 Fahrer, die täglich 1.300 bis 1.500 Kunden beliefern. Der neue Renault Midlum verstärkt die bereits 53 Fahrzeuge zählende Flotte. (swe) (Foto: Renault Trucks)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »