PTV: Neuer Investor steigt ein

Bridgepoint beteiligt sich an der PTV Group. Die Porsche Automobil Holding behält mit 40 Prozent der Anteile.

Bridgepoint steigt als neuer Investor bei der PTV Group ein. (Foto: PTV Group)
Bridgepoint steigt als neuer Investor bei der PTV Group ein. (Foto: PTV Group)
Christine Harttmann

Mit einer Mehrheitsbeteiligung steigt Bridgepoint bei der PTV Group ein. Die Porsche Automobil Holding SE bleibt mit einem Anteil von 40 Prozent am Unternehmen beteiligt. Christian U. Haas, CEO der PTV Group, will mit dem neuen Investor die Position von PTV als wichtigem Softwareanbieter für intelligente und umweltfreundliche Mobilität weiter ausbauen. Damit sollen dann auch die Weichen in die Zukunft gestellt werden.

„Intelligente Mobilitäts- und Logistikkonzepte spielen eine entscheidende Rolle dabei, unsere Städte lebenswert und die Zukunft nachhaltig zu gestalten. Ich bin davon überzeugt, dass wir unsere weltweite Markführerschaft weiter ausbauen werden“, so Haas.

Lutz Meschke, Vorstand für Beteiligungsmanagement der Porsche SE, sieht in Bridgepoint einen „starken Partner“. Dessen ausgeprägtes Verständnis für den entsprechenden Softwaremarkt und breite Erfahrung in der Entwicklung von Unternehmen sollen PTV in eine erfolgreiche Zukunft führen.

Es ist geplant, die Transaktion nach Einholung aller regulatorischen Genehmigungen bis Ende 2021 abzuschließen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »