Personalien: Neue Gesichter der Branche

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat einen neuen Beiratsvorsitzenden und ein dreiköpfiges Team hat die Leitung des Railway Operator FELB – Far East Land Bridge übernommen. Was hat sich sonst noch getan? Lesen Sie.

(Symbolbild: Pixabay)
(Symbolbild: Pixabay)
Christine Harttmann

Der Railway Operator FELB – Far East Land Bridge stellt sein Leitungsteam neu zusammen. Gemeinsam mit dem Interims CEO Konstantin Teterin werden zukünftig Alexander Redkin und Ruslan Marakhovskii das Logistikunternehmen führen. Alexander Redkin die Funktion des Chief Operating Officer und verstärkt das Führungsteam der FELB Austria GmbH. Er wird das operative Geschäft steuern, die globalen Aktivitäten ausbauen und ist für die betriebliche Effizienz verantwortlich. Ruslan Marakhovskii leitet als neuer Chief Financial Officer das strategische Finanz- und Investitionsmanagement. Er verantwortet die Bereiche Finanzen, Controlling, IT, Administration, Human Resources, Risikomanagement, Internes Kontrollsystem und Investor Relations.

Harry Wolters, Pacccar Vice President, wird mit Wirkung zum 1. August 2022 zum General Manager Global Powertrain & Electrification bei Paccar Corporate befördert. In seiner jetzigen Position als Vice President und Präsident von DAF Trucks wird er zum selben Zeitpunkt von Harald Seidel abgelöst. Wolters ist seit 26 Jahren bei Paccar tätig und hatte bereits verschiedene Funktionen mit zunehmender Verantwortung inne. Paccar Vice President und Präsident von DAF wurde er 2018. Harald Seidel ist seit 2001 bei DAF – in verschiedenen Positionen mit zunehmender Verantwortung. Im Jahr 2017 wurde Seidel zum Director Finance und Mitglied des DAF Bord of Management befördert.

Die Digitalspedition Sennder hat Anja Maassen van den Brink zur Chief People Officer des Unternehmens ernannt. In ihrer neuen Funktion verantwortet die Managerin das strategische Personalmanagement im Unternehmen. Ihr Fokus liegt dabei auf der Weiterentwicklung der über 1,000 Mitarbeitenden sowie dem Ausbau des Talent-Pools.

Nach einem 40-jährigen Arbeitsleben verabschiedet sich Rolf Kulawik, Geschäftsführer der Ruthmann Holdings GmbH, zum 30. Juni 2022 in den Ruhestand. Kulawik startete seine Karriere im Unternehmen als Serviceleiter International. Im Jahr darauf wurde er zum Geschäftsführer berufen. Kulawiks Nachfolge tritt zum 1. Juli 2022 Uwe Strotmann an. Er ist seit 1994 im Unternehmen und seit 2010 als Gesamtvertriebsleiter und Prokurist im Managementteam aktiv.

Bei der Quantron AG ist zukünftig Utz Rachner als Global Sales Director für den Auf- und Ausbau des internationalen Vertriebsteams sowie Vertriebspartner zuständig. Er war war zuletzt bei Mercedes Benz als Leiter Sales & Marketing General Distributors tätig. Dort betreite er Märkte in Südamerika, Afrika, Mittleren Osten, Südostasien und Europa.

Der designierte CEO von Volkswagen Pkw und Konzernvorstand der Markengruppe Volumen, Thomas Schäfer, leitet seit 15. Juni 2022 den Beirat von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Schäfer folgt auf den bisherigen Beiratsvorsitzenden und Konzern-CEO Herbert Diess, der zu Ende Juni aus dem Gremium ausscheidet.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »