Werbung
Werbung
Werbung

Palettierte Fracht: Neuer Partner im Palletways-Netz

Die Spedition Wolf erweitert das deutsche Palletways-Netz in der Wirtschaftsregion Rhein-Neckar.
Klaus Klein-Bölting (li.), Leiter Netzwerkentwicklung Palletways Deutschland und Speditionsinhaber Volkmar Wolf (re.) haben den Vertrag über die Künftige Zusammenarbeit unterzeichnet. (Foto: Palletways Deutschland)
Klaus Klein-Bölting (li.), Leiter Netzwerkentwicklung Palletways Deutschland und Speditionsinhaber Volkmar Wolf (re.) haben den Vertrag über die Künftige Zusammenarbeit unterzeichnet. (Foto: Palletways Deutschland)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Anfang September wird sich Wolf Internationale Spedition dem Stückgutnetz von Palletways Deutschland anschließen. Von seinem Stammsitz in Sinsheim aus bedient der inhabergeführte Logistikdienstleister große Teile von Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Die Kunden der Spedition Wolf stammen überwiegend aus der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Kunststoffverarbeitung, der Bauindustrie und der Industriegüter. Sie spiegeln damit die ganze Bandbreite und Dynamik des Wirtschaftsraums Rhein-Neckar wider.

Palletways Netzwerk ist auf den Transport von palettierter Fracht spezialisiert, insbesondere auf lange, schwere und sensible Güter. Innerhalb Deutschlands sind Laufzeiten ab 24 Stunden möglich. Der Europaweite Premium-Service schafft es die die Fracht schon ab 48 Stunden zuzustellen. In Deutschland sorgen mehr als 50 Netzpartner für eine gute Abdeckung in der Fläche. International bedient das Netz derzeit mit rund 400 Depots und 14 europäischen Hubs die Kunden in 20 Ländern.

„Mit der Palletways Partnerschaft bieten wir unseren Kunden ein breiteres Dienstleistungsspektrum zu interessanten Konditionen an und können weitere Kundenpotenziale in der Region erschließen“, so die Erwartung von Geschäftsführer Volkmar Wolf.

Die 1991 gegründete Spedition Wolf feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Sie ist in den Bereichen Logistik, Lagerhaltung, Kommissionierung sowie nationale und internationale Transporte aktiv. Mit einer Wachstumsrate von 42 Prozent verlief das erste Halbjahr 2016 besonders erfreulich.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung