Werbung
Werbung
Werbung

Osteuropa: Gebrüder Weiss verstärkt Kooperation mit Zumtobel

Der Logistikdienstleister übernimmt einen Großteil der Distributionslogistik der Zumtobel Group von Vorarlberg aus nach Osteuropa.
 Für Tridonic übernimmt Weiss die Lagerlogistik in Lauterach, Singapur und Shanghai. (Foto: Gebrüder Weiss)
Für Tridonic übernimmt Weiss die Lagerlogistik in Lauterach, Singapur und Shanghai. (Foto: Gebrüder Weiss)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Beide Partner, die bereits seit mehr als drei Jahrzehnten zusammen arbeiten, vertiefen damit ihre Geschäftsbeziehungen. Ein Fakt, über den sich Michael Wohlgenannt, Niederlassungsleiter von Gebrüder Weiss in Lauterach, hoch erfreut zeigte: „Im Bereich Landverkehr waren wir in den letzten Jahren unter anderem verstärkt in Italien und Großbritannien tätig.“ Nun decke sein Unternehmen auch die Route des Spezialisten für Lichtlösungen und Leuchtkomponenten nach Osteuropa ab.

Die Transportaufträge aller drei Marken der Zumtobel Group – Zumtobel, Tridonic und Thorn – realisiert Weiss in Europa, Asien und Australien auf dem Land-, Luft- und Seeweg. Dabei verantwortet der Logistikdienstleister für Tridonic nicht nur die Lagerlogistik am Standort Lauterach, sondern auch in den asiatischen Metropolen Singapur und Shanghai. Dort wird die komplette Lagerinfrastruktur nach europäischem Standard umgesetzt, von der beleglosen Kommissionierung über die Verpackung bis zum Transport. Moderne IT-Systeme stellen den dazugehörigen Datenfluss sicher und sorgen dafür, dass die Qualität der Lagerhaltung und -abwicklung hoch bleibt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung