Werbung
Werbung
Werbung

ÖBB Rail Cargo: Neue Bahnanbindung zwischen Hafen Hamburg und Enns

Der Bahnlogistiker startet eine neue intermodale Direktverbindung vom österreichischen Container Terminal Enns zum Seehafen Hamburg mit zwei Rundläufen pro Woche.

Ab sofort gibt es eine neue intermodale Direktverbindung für den Güterverkehr zwischen dem österreichischen Enns und Hamburg. Foto: RCG_David Payr
Ab sofort gibt es eine neue intermodale Direktverbindung für den Güterverkehr zwischen dem österreichischen Enns und Hamburg. Foto: RCG_David Payr
Werbung
Werbung
Daniela Kohnen

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) verstärkt ihre Bahnverbindungen nach Hamburg und startet mit einer zweimal in der Woche fahrenden intermodale Nonstop-Verbindung zwischen dem Container Terminal Enns in Oberösterreich und dem Hafen Hamburg.

Mit dem TransFER Enns – Hamburg wird die direkte Verbindung in Richtung Norddeutschland und dem Universalhafen Hamburg ausgebaut. Zugleich wird dieser an den Container Terminal Enns als wichtiger Verkehrsdrehscheibe im Oberösterreichischen Zentralraum angebunden.

Der Bahnlogistiker fährt den Hafen Hamburg mehrmals pro Woche an und transportierte in 2019 intermodal 76.918 TEU (Zwanzig-Fuß-Standardcontainer) von und nach Hamburg. Davon wurden mit sechs Abfahrten pro Woche und 576 Zügen 33.430 TEU ab beziehungsweise bis zum österreichischen Terminal Wolfurt gebracht. Das Terminal Wien/Linz kam mit ebenfalls sechs Abfahrten pro Woche und 576 Zügen auf 43.488 TEU.

Für Gütertransporte zwischen Österreich und Deutschland habe der Hafen Hamburg eine hohe Bedeutung, so die ÖBB RCG. So liege der Anteil der per Bahn im Österreichverkehr transportierten Container bei über 90 Prozent.

Die Rail Cargo Group mit 8.500 Mitarbeitern erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 2,3 Milliarden EUR. Mit Partnern betreibt das Bahnlogistikunternehmen ein flächendeckendes Netz an End-to-end-Logistik in Europa und bis nach Asien

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung