NUFAM: OE-Germany zum ersten Mal dabei

Wer ist OE-Germany? Das in Esslingen beheimatete Unternehmen sorgt kurz gesagt für Ersatzteile. Und zwar auch für ältere Aggregate, für die oft nur noch schwer zum Beispiel an eine Wasserpumpe ranzukommen ist.

Wasserpumpen und Spannrollen sind nur ein kleiner Teil des Ersatzteil-Angebots, das OE-Germany auch für ältere Motoren und Aggregate vorhält. Foto: OE-Germany
Wasserpumpen und Spannrollen sind nur ein kleiner Teil des Ersatzteil-Angebots, das OE-Germany auch für ältere Motoren und Aggregate vorhält. Foto: OE-Germany
Robert Domina

Kein Zweifel: Diesel- und Gasmotoren haben es den Fachleuten der in Esslingen beheimateten OE-Germany angetan. Weltweit seien die Spezialisten gefragt, wenn es um Ersatzteile, schwere Einzelkomponenten und Bauteile für Nutzfahrzeug-Dieselmotoren oder Industriemotoren geht.

Mit seinem ersten Auftritt auf der Nufam will OE-Germany nun einem breiteren Publikum präsentieren, wie umfassend das OE-Portfolio ist. Immerhin vertreibt das Unternehmen seine Produkte unter der Marke OE-Germany in 140 Ländern. Neben modernen Euro 5- und Gasmotoren sowie Applikationen und Shortblocks gehört ein breites Spektrum an Ersatzteilen in, so OE-Germany, Erstausrüsterqualität zur Angebotspalette des Unternehmens. Das Portfolio reicht von Kurbelgehäusen und Kurbelwellen über Zylinderköpfe bis hin zu Nockenwellen, Schwungrädern, Zahnkränzen, Kompressoren und vieles mehr.

Im Rahmen der NUFAM fokussiere sich das Unternehmen auf die Präsentation von Verschleißteilen. So würden Lösungen aus den Bereichen Wasserpumpen, Ölwannen, Ölkühler, Wasserpumpenflügelräder und Dichtungen vorgestellt. Einsetzbar seien die Produkte unter anderem für Motoren der Marken Cummins, DAF, Deutz, Iveco, MAN, Mercedes-Benz, Renault, Scania und Volvo. Eine Besonderheit von OE-Germany ist, dass sich im Angebot auch viele Teile für ältere Fahrzeugjahrgänge finden lassen.

Motoren und Verschleißteile im Blick

Neben den Ersatzteilen zeigen die Experten auf der NUFAM auch, was beim Einbau einer Wasserpumpe zu beachten ist und wie Schadensfälle in der Folge zu Lagerschäden, Undichtigkeit oder äußerer Beschädigung führen können. Zudem stellt OE-Germany Informationen zum Aufbau und den Betriebsarten von Wasserpumpen zur Verfügung.

Wie in 139 weiteren Ländern ist OE-Germany auch in Deutschland aktiv und setze als freier Anbieter auf die Wirtschaftlichkeit der angebotenen Lösungen sowie eine hochwertige Marken- und Produktqualität. Ziel des Unternehmens sei es, im Independent Aftermarket aktiv die Einsatzbereitschaft wichtiger Transportsysteme zu erhalten.

Halle 1, Stand D 115

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »